Loffice Vienna AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der  LOFFICE Services OG für den Bereich Eventmanagement

 

1. Geltungsbereich

 

1.1 Die Fima LOFFICE Services OG –  im Weiteren „LOFFICE“– erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird.

 

1.2 Nebenabreden, Vorbehalte, Änderungen oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform; das gilt auch für das Abweichen vom Schriftform-erfordernis.

 

1.3 Entgegenstehende oder von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Vertragspartners werden selbst bei Kenntnis nur dann wirksam, wenn sie von LOFFICE ausdrücklich und schriftlich anerkannt werden.

 

2. Vertragsabschluss

 

2.1 Basis für den Vertragsabschluss ist das jeweilige Angebot von LOFFICE bzw. der Auftrag des  Kunden, in dem der Leistungsumfang und die Vergütung festgehalten sind. Die Angebote von LOFFICE sind freibleibend und unverbindlich.

 

2.2 Erteilt der Kunde einen Auftrag, so kommt der Vertrag durch die Annahme von LOFFICE zustande. Die Annahme hat in Schriftform durch eine Reservierungsbestätigung zu erfolgen, es sei denn, dass LOFFICE zweifelsfrei zu erkennen gibt ( z.B. durch Tätigwerden aufgrund eines Auftrages ), dass der Auftrag angenommen ist.

 

3. Leistungsumfang, Auftragsabwicklung und Mitwirkungspflichten des Kunden

 

3.1 Der Umfang der zu erbringenden Leistungen ergibt sich aus dem Auftrag des Kunden bzw. der  Leistungsbeschreibung oder den Angaben in Angebot und Reservierungsbestätigung. Nachträgliche Änderungen des Leistungsinhaltes bedürfen der Schriftform.

 

3.2 Der Kunde wird LOFFICE unverzüglich mit allen Informationen und Unterlagen versorgen, die für die Erbringung der Leistung erforderlich sind. Er wird sie von allen Vorgängen informieren, die für die Durchführung des Auftrages von Bedeutung sind, auch wenn diese Umstände erst während der Durchführung des Auftrages bekannt werden.

 

3.3 Der Kunde ist außerdem verpflichtet, die für die Durchführung des Auftrages zur Verfügung gestellten Unterlagen (Fotos, Logos etc.) auf eventuelle bestehende Urheber-, Kennzeichenrechte oder sonstige Rechte Dritter zu prüfen. LOFFICE haftet nicht wegen einer Verletzung  derartiger Rechte. Werden gegen LOFFICE wegen einer solchen Rechtsverletzung Haftungsansprüche geltend gemacht, so hält der Kunde LOFFICE schad- und klaglos; er hat ihr sämtliche Nachteile zu ersetzen, die ihr durch eine Inanspruchnahme Dritter entstehen.

 

4. Fremdleistungen / Beauftragung Dritter

 

4.1 LOFFICE ist nach freiem Ermessen berechtigt, die Leistung selbst auszuführen, sich bei der Erbringung von vertragsgegenständlichen Leistungen Dritter zu bedienen und/oder derartige Leistungen zu substituieren („Besorgungsgehilfe“).

 

4.2 Die Beauftragung von Besorgungsgehilfen erfolgt entweder im eigenen Namen oder im Namen des Kunden, in jedem Fall aber auf Rechnung des Kunden.

 

4.3 LOFFICE wird Besorgungsgehilfen sorgfältig auswählen und darauf achten, dass diese über die erforderliche fachliche Qualifikation verfügen.

 

5. Termine

 

5.1 Frist- und Terminabsprachen sind schriftlich festzuhalten bzw. zu bestätigen.

 

5.2 Unabwendbare oder unvorhersehbare Ereignisse – insbesondere Verzögerungen bei Auftragnehmern von LOFFICE – entbinden LOFFICE jedenfalls von der Einhaltung des vereinbarten Termins. Gleiches gilt, wenn der Kunde mit seinen zur Durchführung des Auftrags notwendigen Verpflichtungen (z.B. Bereitstellung von Unterlagen oder Informationen), im Verzug ist.

 

6. Rücktritt vom Vertrag / Stornierung

 

6.1 Der Kunde hat das Recht den durch Annahme des Angebotes und durch die Ausfertigung und Zusendung der Reservierungsbestätigung zustande gekommenen Vertrag bis zu zwei ( 2 ) Wochen vor dem vereinbaren Termin kostenfrei zu stornieren. Innerhalb der letzten zwei ( 2 ) Wochen vor dem vereinbarten Termin hat LOFFICE das Recht dem Kunden bei Stornierung 50% ( + Ust. ) des vereinbarten Rechnungsbetrages in Rechnung zu stellen.

 

6.2 LOFFICE behält sich das Recht vor, wenn berechtigte Bedenken hinsichtlich der Bonität des Kunden bestehen und dieser auf Begehren von LOFFICE weder Vorauszahlungen leistet noch vor Leistung von LOFFICE eine taugliche Sicherheit leistet ohne Einhaltung von Fristen von dem Vertrag zurückzutreten.

 

6.3 LOFFICE hat das Recht den durch die Annahme des Angebotes durch den Kunden und durch die Ausfertigung und Zusendung der Reservierungsbestätigung zustande gekommenen Vertrag bis zu vier ( 4 ) Wochen vor dem vereinbaren Termin abschlagsfrei zu stornieren.

 

7. Zahlung

 

7.1 Die Rechnungen von LOFFICE werden ab Rechnungsdatum fällig und sind, sofern nicht anderes vereinbart wurde, binnen 8 Kalendertagen ab Erhalt der Rechnung zu bezahlen. Bei verspäteter Zahlung gelten die gesetzlich festgelegten Verzugszinsen als vereinbart.

 

7.2 Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden kann LOFFICE sämtliche, im Rahmen anderer mit dem Kunden abgeschlossener Verträge, erbrachten Leistungen und Teilleistungen sofort fällig stellen.

 

7.3 Der Kunde ist nicht berechtigt, mit eigenen Forderungen gegen Forderungen von LOFFICE aufzurechnen, außer die Forderung des Kunden wurde von LOFFICE schriftlich anerkannt oder gerichtlich festgestellt. Ein Zurückbehaltungsrecht des Kunden wird ausgeschlossen.

 

8. Urheberrecht / Kennzeichnung 

 

8.1 LOFFICE ist berechtigt, auf allen Werbemitteln und bei allen Werbemaßnahmen auf sich selbst und allenfalls auf den Urheber hinzuweisen, ohne dass dem Kunden dafür ein Entgeltanspruch zusteht.

 

8.2 LOFFICE ist vorbehaltlich des jederzeit möglichen, schriftlichen Widerrufs des Kunden dazu berechtigt, auf eigenen Werbeträgern und insbesondere auf ihrer Internet-Website mit Namen und Firmenlogo auf die zum Kunden bestehende Geschäftsbeziehung hinzuweisen.

 

8.3 Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

 

9. Datenschutz

 

9.1 Sämtliche erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der individuellen Betreuung oder der Übersendung von Produktinformationen und Leistungsangeboten gespeichert und verarbeitet. LOFFICE sichert zu, dass die vom Kunden gemachten Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Personenbezogene Daten werden strikt im Rahmen der jeweils gesetzlichen Vorschriften gehandhabt.

 

9.2 Der Kunde kann das ihm zustehende Widerrufsrecht zur Datennutzung jederzeit in Anspruch nehmen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Einholung der ausdrücklichen Genehmigung, ausgenommen allein gesetzliche Auskunftspflichten der Strafverfolgungsbehörden und Gerichte für Zwecke der Strafverfolgung. 

 

10. Haftung / Haftungsausschluss

 

 10.1 LOFFICE wird die ihr übertragenen Aufgaben unter Beachtung der allgemein anerkannten Rechtsgrundsätze durchführen und den Kunden rechtzeitig auf für sie erkennbare Risiken hinweisen. Jegliche Haftung von LOFFICE für Ansprüche, die auf Grund einer Werbemaßnahme ( der Verwendung eines Kennzeichens ) gegen den Kunden erhoben werden, wird ausdrücklich ausgeschlossen, wenn LOFFICE ihrer Hinweispflicht nachgekommen ist; insbesondere haftet LOFFICE nicht für Prozesskosten, eigene Anwaltskosten des Kunden oder Kosten von Urteilsveröffentlichungen sowie für allfällige Schadenersatzforderungen oder ähnliche Ansprüche Dritter.

 

10.2 LOFFICE haftet im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften lediglich für Schäden, insofern ihr Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Das Vorliegen von grober Fahrlässigkeit hat der Geschädigte zu beweisen.

 

10.3 Für die Inhalte auf direkte oder indirekt verlinkte Seiten kann keine Verantwortung übernommen werden.

 

10.4 Sämtliche Inhalte der auf der Website wien.lofficecoworking.com bereitgestellten Informationen werden sorgfältig geprüft. Trotzdem kann keine Haftung für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Angaben übernommen werden. Irrtümer sind vorbehalten. 



 

11.Google Analytics

 

11.1 Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Weganalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Webseite zu ermöglichen. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Webseite einschließlich der IP-Adressen werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen lediglich dazu verwenden, die Nutzung der Webseite zu analysieren, indem anonymisierte Auswertungen und Grafiken zur Anzahl der Besuche, der Anzahl der pro Nutzer aufgerufenen Seiten usw. erstellt werden. Diese setzt LOFFICE ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung der LOFFICE Webseite ein. Mehr Informationen zu der von Google eingesetzten Technologie siehe unter www.google.com/analytics.

 

12. Anzuwendendes Recht

 

12.1 Auf die Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und LOFFICE ist ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss der internationalen Verweisungsnormen anzuwenden.

 

13. Erfüllungsort und Gerichtsstand

 

13.1 Erfüllungsort ist der Sitz von LOFFICE

 

13.2 Als Gerichtsstand für alle sich unmittelbar zwischen LOFFICE und dem Kunden ergebenden Streitigkeiten wird das für den Sitz von LOFFICE örtlich und sachlich zuständige österreichische Gericht vereinbart.

 

14. Salvatorische Klausel

 

14.1 Sofern Teile bzw. einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt und es gilt die jeweils analoge Bestimmung.

 

Gehen Sie bitte auch auf unsere Seite “Hausregeln”.

 

 

 

 

 

 

Informationen

Öffnungszeiten

Coworking & Büro 24 / 7

Event auf Wunsch auch am Wochenende

Rezeption + Postabholung: Montag bis Freitag 9.00-13.00

Bitte um Voranmeldung!

Erfahre mehr über uns! 

 

Eventlocation

Loft 1: coole Eventlocation für bis zu 100 Personen 

Mehr Informationen!